Highlights im Feierwerk im November 2022

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Highlights im Feierwerk im November 2022

      Sa. 05.11. Kranhalle
      Nekropolis Winter Edition 2022: ZEUG [Experimental | Berlin] + ECHO SOLAR VOID [Psychedelic, Doom | Brüssel, Belgien] + GOBLINSMOKER [Doom | Durham, UK] + BONGBONGBEERWIZARDS [Heavy Metal, Doom | Dortmund] + EREMIT [Doom Metal | Deutschland] + GRIM VAN DOOM [Sludge, Doom | Wuppertal] + CULT OF OCCULT [Sludge, Doom | Lyon, Frankreich]
      16:30 Uhr, 17:00 Uhr, VVK: 25 Euro zzgl. Gebühr

      Fr. 18.11. Hansa 39
      S.O.P. Fest 2022: MALATESTA [Punk, Crust, Hardcore | München] + FURIOSA [Punk-Rock | München] + SYSTEM COLLAPSE [Crust, Punk, Hardcore | München] + RÖTTEN SHOCK [Punk | München] + TRAPISONDA [Punk | München] + CALORIS IMPACT [Hardcore, Punk | Graz, Österreich]
      19:00 Uhr, 20:00 Uhr, VVK: 10 Euro zzgl. Gebühr, AK: 13 Euro

      Fr. 25.11. Hansa 39
      AUDIOLITH PUNKFEST: ALARMSIGNAL [Punk | Celle] + DIE CIGARETTEN [Punk, Grunge, Wave, Rave, Experimental | Hamburg] + LOBSTERBOMB [Punk, Experimental | Berlin]
      19:00 Uhr, 20:00 Uhr, VVK: 17,50 Euro zzgl. Gebühr, AK: 20 Euro

      Fr. 25.11. Sunny Red
      LOSTCLUB: DJ MARC ZIMMERMANN [Postpunk, New Wave, Punk | Lostclub, Factory Night, Kassettenclub | München] + MARTIN OLDGOTH [Postpunk, Gothic | London, UK]
      22:00 Uhr
      AK: 10 Euro

      Sa. 26.11.
      Hansa 39 + Kranhalle
      KATZENCLUB FESTIVAL 2022, Live: SHE PAST AWAY + AGENT SIDE GRINDER + BRAGOLIN + BUZZ KULL + SUZI SABOTAGE
      17:30 Uhr, VVK: 39 Euro

      Von 1.-28.11. findet auch das Sound of Munich Now statt, in digitaler Form:
      Sound of Munich Now 2022 Online 20 Tage > 20 Bands > 20 Uhr Montag bis Freitag > ab dem 1. November 2022
      Sound Of Munich Now: das Beste, was Münchens Musikszene jedes Jahr zu bieten hat! Mit dem Festival wagt das Feierwerk gemeinsam mit der Süddeutschen Zeitung einmal im Jahr eine Art Bestandsaufnahme: Wer und was prägt momentan die Stadt musikalisch? Jedes Jahr tauchen neue Talente auf. Das Line-Up bietet einen großzügigen Einblick in das aktuelle Geschehen der Münchner Musikszene. Das dritte Mal in Folge findet Sound Of Munich Now online statt. Im Mittelpunkt stehen aufwendige Live-Videos von 20 Münchner Acts, die unter https://soundofmunichnow.de präsentiert werden. Von Dienstag, den 1. November bis Montag, den 28. November wartet jeweils montags bis freitags um 20:00 Uhr eine neue, tolle Videopremiere auf die Viewer. Diese Münchner Acts sind bei Sound of Munich Now 2022 zu sehen und zu hören: Barska and the Factory (Indie-Folk-Pop), Bonnie (Indie-/Electro-Pop), Caro Kelley (Folk-Pop), Commence (Post-Metalcore), Enji x Popp (Experimentell), Gündalein (Rap), INLIER (Punk-Rock/Nu-Metal), John Dash (Rap), Juliet Lock (Pop / R'n'B), KIDSØ (Elektro), Kinga (Soul/Pop), Malva (Pop), Marlena Dae (Jazz, R'n'B / Pop), Maxi Pongratz (Mundart-Polka), Miss Mellow (Psychedelic-Rock), Rosa Blut (Rock), Santans (Prog/Indie), Sarah Bugar (Indie-Pop), Spinnen (Punk), Versacer (Indie).
      Sound of Munich Now 2022, digitales Festival, Di. 01.11. bis Mo. 28.11., jeweils montags bis freitags 20:00 Uhr, der Ausspielort ist soundofmunichnow.de


      www.feierwerk.de
      "Fuck you! At my own pace." (Nick Cave)