24.11.17 - Diary of Dreams, Slave Republic, Backstage Werk

    • 24.11.17 - Diary of Dreams, Slave Republic, Backstage Werk

      Im Frühjahr mussten Diary of Dreams ihre Tour zum neuen Album verschieben, am 24. November ist es endlich soweit: Adrian Hates und Band kommen mit "hell in Eden", das am 06.10. erschienen ist, im Gepäck ins Backstage Werk um uns wieder einen schönen Gothic-Abend zu bereiten.




      Mit dabei sind Slave Republic, catchy SynthwaveNoir aus Düsseldorf. (Facebook)



      Einlass 19.00 Uhr, Beginn 19.30 Uhr
      Tickets 26,50 € zzgl. Gebühr

      Backstage
      "Ohne Musik wär' alles nichts" (Wolfgang Amadeus Mozart)